Diadermine - seit 1904 beschäftigen wir uns ausschließlich mit der Gesichtspflege.

diadermine_at_in_article_images_600x800

Die Wurzeln der Marke Diadermine liegen zu Beginn des 20. Jahrhunderts in Frankreich. Im Jahr 1904 kauften zwei Brüder namens Giambattista und Cornelio Bonetti das Patent für Diadermine, eine Wasser-in-Öl-Emulsion mit sehr leichter Konsistenz, die von Apothekern zur Herstellung ihrer hausgemachten Salben ("Pomaden") und von Ärzten zur Handreinigung und Hautpflege verwendet wird.

 

Mit dieser Formel haben die Brüder eine dermatologische Schönheitsbehandlung geschaffen. Zuerst wurde diese nur in Apotheken verkauft, aber bald wurde der berühmte kleine Tiegel mit der Aluminiumkappe auch in Parfümerien und kommerziellen Drogerien vertrieben. Diadermine wurde sehr schnell zur "Crème Médicale" (medizinische Creme).

Diadermine ist die erste kosmetische Hautpflege-Marke, die das ECARF-Qualitätssiegel erhält.

diadermine_at_universe_ecarf_480x430

ECARF-zertifizierte Gesichtspflegeprodukte. Unsere dermatologische Forschung entwickelt Experten-Gesichtspflegelösungen nach strengen Rezepturrichtlinien. Diadermine Skin Care Produkte sind von der unabhängigen Europäischen Stiftung für Allergieforschung (ECARF) als besonders allergiefreundlich zertifiziert.
Getreu dem Motto "Für ein besseres Leben mit Allergien" dient das ECARF-Siegel Allergikern bei der Suche nach geeigneten Produkten und Dienstleistungen.
Das ECARF-Qualitätssiegel ist eine unabhängige Zertifizierung für Produkte und Dienstleistungen, die das Leben von Allergikern nachweislich verbessern. Seit seiner Gründung im Jahr 2006 wurde es für allergikerfreundliche Produkte und Dienstleistungen ausgezeichnet.

 

In ECARF-zertifizierten Produkten werden Inhaltsstoffe, die Allergien auslösen können, spezifisch durch weniger allergene Substanzen ersetzt. Zusätzlich werden die Konzentrationen von leicht allergenen Inhaltsstoffen so reguliert, dass sie so niedrig sind, dass das Immunsystem normalerweise nicht mehr darauf reagiert. Der Hersteller ist verpflichtet, eine detaillierte Sicherheitsprüfung hinsichtlich aller möglichen Allergene in der Produktzusammensetzung durchzuführen und diese mit Hauttests zu dokumentieren. Hersteller, deren Produkte das ECARF-Siegel tragen, verpflichten sich weiterhin, den Verbrauchern auf Anfrage detaillierte Informationen und individuelle Fachberatung anzubieten.

 

Das ECARF-Qualitätssiegel dient als exzellenter Leitfaden für Menschen mit extrem empfindlicher Haut oder Kontaktallergien. Durch die Zertifizierung der Hautpflegemittel von Diadermine wird ECARF als allergikerfreundlich anerkannt und zertifiziert ihre Eignung für Personen mit extrem empfindlicher Haut oder Allergien.